Skip to main content
 
Wirtschaftsforum-iOS-App Wirtschaftsforum-Android-App Kontakt Intern

Halbtägige Schulungen

für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Wiedereinsteiger

Das WWW bietet auch im Jahr 2018 praxisorientierte Unterstützung für die Unternehmen des hiesigen Wirtschaftsraums.

Neben Ausbildungsmesse und Azubi-Teamtage setzen wir ab Januar 2018 wieder unsere Halbtages-Schulungen fort.

Einfach, gut und pragmatisch, so wie es Ihre und unsere Arbeitswelt erfordert.

Sie können in kurzer Zeit in einem guten Mix aus Theorie und Praxis lernen!
Lebenslanges Lernen in angenehmer Atmosphäre!

Die nächsten Schulungstermine

Keine Termine gefunden!

Modul 1: Mit Knigge sicher und kurzweilig durch den Berufsalltag

  • Woher kommen die aktuellen Regeln und wie setzen Sie diese um?
  • Sicherheit bei der Begrüßung, dem Vorstellen und Bekanntmachen
  • auch bei ausländischen Gästen Fettnäpfchen vermeiden
  • Souverän bei Besprechungen, Kundenbesuchen, Geschäftsessen
  • Die Sprache der Kleidung, der Gestik, des Habitus
  • Wenden Sie neuzeitliche Umgangsformen sichern an!

Modul 3: Führungskraft und nun?

  • Führung kann man lernen
  • Anforderungen an eine Führungskraft
  • Eigener Führungsstil und Persönlichkeitsstruktur
  • Selbstbild und Fremdbild
  • 5 Fehler, die man vermeiden sollte
  • Soziale Kompetenz ist wichtiger als Fachwissen
  • Mein Menschenbild und Führungsverhalten
  • Kommunikation und Führung

Modul 5: Potentialentfaltung – werde der Beste deines Faches

  • Analyse des eigenen Persönlichkeitsprofils
  • Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen
  • Erkenne mögliche Konfliktfelder in der Zusammenarbeit
  • Warum ist Neugier die wahre Voraussetzung für Erfolg
  • Aufmerksamkeit, Konzentration, Fokus
  • 12 wichtige Erfolgsgesetze
  • Vision, Ziele, Planung, Umsetzung

Modul 7: Verhandlungsführung

  • Psychologie der Verhandlungsführung
  • Welche Rolle spielt unsere Stimme für den ersten Kontakt
  • Gesetze spannungsfreier Gesprächsführung
  • Profiling – so bereiten Sie den Verhandlungserfolg vor
  • Erkennen und Deuten nonverbaler Signale – hellhören - hellfühlen

Modul 2: Mitarbeitergespräch – mehr als nur eine Pflichtübung

  • Warum sind Mitarbeitergespräche wichtig für die Motivation?
  • Welche Anlässe gibt es für Mitarbeitergespräche?
  • Vorbereitung (Vermeidung von Stolperfallen) und Einladung
  • Die 3 Phasen des Mitarbeitergespräches
  • Gesetze spannungsfreier Gesprächsführung
  • Mit Konflikten gelassen umgehen
  • Perspektiven aufzeigen, Ziele vereinbare

Modul 4: Rhetorik für Frauen

  • Warum Frauen anders kommunizieren
  • Natürliches Selbstbewußtsein in der männlich geprägten Geschäftswelt
  • Wie erhöhe ich meine Sprachgewandtheit?
  • Ihr Auftritt: sicher, souverän, angenehm
  • Small talk und aktives Zuhören
  • Typisch Frau: Weichmacher, Entschuldigungen, reduzierte Körpersprache – wie geht es besser und wie läßt sich dies vermeiden

Modul 6: Telefontraining

  • Gute Telefonate – gute Marktposition!
  • Lächeln kann gehört werden – der Ton macht die Musik
  • Bei Start und Landung anschnallen – Auftakt und Verabschiedung
  • Sein Sie verbindlich und Kümmerer – wie gelingt dies?
  • Die Wortwahl ist entscheidend – Kraft durch positive Wörter
  • Ihr Anrufer möchte die ganze Aufmerksamkeit!
  • Wie gelingen gute Telefonate trotz enger Zeitfenster und vielfältigen Aufgaben im Arbeitsalltag?

Modul 8: Gesprächsführung

  • Souverän, sicher und gewandt durch die zahlreichen Anforderungen des Berufslebens
  • Der erste Eindruck und wie er gelingt!
  • Man kann nicht nicht kommunizieren - Watzlawik für die Praxis
  • Körpersprache, Wirkung, Auftritt und korrektes Feedback (Kritik)
  • Gesprächsführung mit Leitfaden und Übungen

Anregungen, Ideen?

Sie möchten neben den angebotenen Schulungen weitere Themen bearbeitet haben? Hier einige Anregungen:

  • Verfassen von Pressetexten
  • Kritikgespräche

Bitte nehmen Sie wegen weiterer Wünsche Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf.

 

Rahmenbedingungen und Preise

Kosten p.P. 97,50 € zzgl. MwSt

Hierin sind Seminarraum, Schulungsunterlagen sowie warme und kalte Getränke und ein
ansprechender Pausensnack erhalten.

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen
Maximalteilnehmerzahl 15 Personen
Seminarort Hotel Sonne in Rudersberg

Es ist nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden.

Rückfragen gerne an die Trainer direkt:
Sabine Kaesser Tel.: 07183 949320 E-Mail: kaesser@online.de
Harald Leng Tel.: 07181 2623473 E-Mail: hleng@leng-mattern.de